Impressionen 2018

Impressionen vom Louis Lewandowski Festival 2018 – Konzerte, Menschen, Chöre und ein Blick hinter die Kulissen des 8. Festivals.

Israeli Composer Anna Segal, photo by Alex Vanzetti

Anna Segal – Uraufführung des Oratoriums Todesfuge

Die „Todesfuge“ von Paul Celan war die Grundlage für Anna Segals Oratorium "Todesfuge", das auf dem Louis Lewandowski Festival seine Uraufführung erfährt.

Palästina als britisches Mandat 1922–48: Jüdische Einwanderung. Singen der HaTikwah (= die Hoffnung; später Nationalhymne Israels) auf einer Versammlung jüdischer Einwanderer. Foto, um 1935.

Die Chormusik-Landschaft Israels

Die Grundlage für israelische Chormusik wurde bereits Jahrzehnte vor der Gründung des jüdischen Staates, im Yishuv, der jüdischen Siedlung in Palästina während des britischen Mandats, gelegt.

Sondermarke

DDR-Sondermarken Wiederaufbau der Neuen Synagoge

Unter den 62 Sondermarken, die der letzte Briefmarken-Jahrgang der damaligen DDR umfasste, gehören auch zwei, die dem Wiederaufbau der Neuen Synagoge gewidmet waren. Die eine zeigte ein Bildnis der Neuen Synagoge, die andere ein Portrait von Louis Lewandowski.

Vier Israelis in Berlin

Vier Israelis in Berlin

Schlendert man durch die Straßen und Gassen Berlins muss man nicht lange suchen oder ganz genau hinhören, um die glücklichen und nicht immer leisen Klänge der Hebräischen Sprache zu vernehmen. Jüdisches Leben pulsiert wieder in Berlin. Jüdisches Leben ist zurück in der deutschen Hauptstadt.……

Nils Busch-Petersen im Gespräch

Nils Busch-Petersen im Gespräch mit dem Festival Magazin. Als Hauptträger und Partner fördern der Handelsverband Berlin-Brandenburg und seine Mitglieder seit 2007 das Synagogal Ensemble Berlin und seit 2011 das „Louis Lewandowski Festival - World Festival of Synagogue Music“

Kantor-Isaac-Sheffer

Kantor Isaac Sheffer

Kantor Isaac Sheffer, 1951 in Israel geboren, lebt schon seit vielen Jahren in Berlin und ist seit fast zwanzig Jahren der Kantor in der Synagoge in der Berliner Pestalozzistraße. Dort trat er 2000 das Erbe des weltbekannten Kantors Estrongo Nachama an. Seine warme wunderschöne Stimme berührt jeden…

Cantor Joseph Malovany

Kantor Joseph Malovany

Mir seiner einzigartigen Stimme gehört Oberkantor Joseph Malovany von 5th Ave Synagogue in New York, zu einem der bekanntesten Stars seiner Zunft. Seine musikalischen Kompositionen sind voller Authentizität der jüdischen Liturgie und begeistern weltweit das Publikum.

Todesfuge von Paul Celan

Schwarze Milch der Frühe wir trinken sie abends wir trinken sie mittags und morgens wir trinken sie nachts wir trinken und trinken wir schaufeln ein Grab in den Lüften da liegt man nicht eng Ein Mann wohnt im Haus der spielt mit den Schlangen der schreibt der schreibt wenn es dunkelt nach…

ABRAHAM GEIGER KOLLEGE

Dem Ruf und Bedürfnis vieler jüdischer Gemeinden in Deutschland nach umfassend geschulten Kantorinnen und Kantoren folgend, wurde vor einer Dekade im Jahr 2008 mit der Unterstützung der Familien von Jim und Stephen K. Breslauer das Abraham Geiger Kolleg an der Universität in Potsdam gegründet.……

Michael Müller-Regierenden Bürgermeisters von Berlin

Michael Müller Regierender Bürgermeister von Berlin

Michael Müller– Regierender Bürgermeister von Berlin. Zum 8. Louis-Lewandowski-Festival 2018 heiße ich alle teilnehmenden Chöre, Musikerinnen und Musiker sowie alle Gäste sehr herzlich willkommen.

Dr.-Gideon-Joffe, Vorstandsvorsitzender-der-Juedischen-Gemeinde-zu-Berlin

Dr. Gideon Joffe – Vorsitzender der Jüdischen Gemeinde zu Berlin

Louis Lewandowski hat mit seinem Werk die synagogale Musik nachhaltig geprägt und inspiriert bis heute Kantoren und Organisten in aller Welt. Sein Engagement war vor allem ein Ausdruck der wachsenden Integration der deutschen Juden, die eine Reform des traditionellen Gottesdienstes herbeisehnten.

St-Nicolai Potsdam

St. Nikolai, Potsdam

Erstmals gastiert das Louis Lewandowski ineinem der bedeutendsten BauwerkePotsdams: der evangelischen Kirche St. Nikolai. Die gewaltige Kuppel, unter anderem von der St.-Pauls-Kathedrale in London inspiriert, bildet den charakteristischen Mittelpunkt der Stadt.

Nils Busch- Petersen | Festivaldirektor

Nils Busch-Petersen | Festivaldirektor

Liebe singende und lauschende Teilnehmende am 7. Louis Lewandowski Festival, seien Sie herzlich willkommen!

Dr.-Gideon-Joffe, Vorstandsvorsitzender-der-Juedischen-Gemeinde-zu-Berlin

Dr. Gideon Joffe | Vorsitzender der Jüdischen Gemeinde zu Berlin

Dem großen Reformator der Synagogalmusik ist es im Wesentlichen zu verdanken, dass der traditionelle jüdische Gebetsgottesdienst eine neue Form erhielt

Michael Müller | Regierender Bürgermeister von Berlin

Zum 7. Louis Lewandowski Festival begrüße ich alle Musikerinnen und Musiker sowie alle Gäste sehr herzlich.

Ein ungebrochenes Verhältnis

Zwei Monate nach der Befreiung Berlins versammelten sich etwa zweihundert Menschen zu einer Gedenkfeier im britischen Sektor Berlins, in den aufgeräumten Ruinen der Synagoge Pestalozzistraße.

Louis´ Lab 2017

Louis´Lab 2017

Beim letztjährigen Festival fand mit Unterstützung des Bürgermeisters von Treptow-Köpenick, Oliver Igel, erstmals ein Konzert der anderen Art statt.

Louis Lewandowski Festival DVD Shop

Festival DVD kaufen!

Alle Festival DVDs (Audio / Video) des Louis Lewandowski Festivals sind bei Hentrich & Hentrich, dem Verlag für jüdische Kultur und Zeitgeschichte erschienen. Die DVDs sind Aufzeichnungen der großen Abschlusskonzerte mit alle Ensembles des jeweiligen Jahres. Sprachen: deutsch und englisch.