Louis Lewandowski Festival 2018

Berlin | Potsdam 20.- 23. Dezember


Im Judentum liegen Freude und Trauer sehr nah beieinander und so widmen wir das LLF 2018 einem fröhlichen und einem traurigen Ereignis, dem 70. Unabhängigkeitstag des Staates Israel und der 80. Jahrestag des Novemberpogroms von 1938.

Stern der Hoffnung – Israelische Chormusik
Das Novemberpogrom als Sinnbild für die darauf folgende Vernichtung der Juden und die Gründung des Staates Israel sind thematisch sehr eng miteinander verbunden. Die Gründung des Staates Israel ist die Antwort auf den Massenmord in der Schoa zu verstehen.

Wir werden uns nach einem kurzen musikalischen Gedenken der schöpferischen, positiven Kraft der israelischen Chormusik in ihren verschiedenen Facetten und ihrem ganzen Reichtum zuwenden. In ihr fand der Bezug zum Aufbau des Landes mit seinen Menschen und Landschaften,

zur wiederbelebten hebräischen Sprache, zur jüdischen Religion, zur Bibel, um nur einige Beispiele zu nennen, ihren künstlerischen, identitätsstiftenden Ausdruck. Sie ist auch ein Spiegel der gesellschaftlichen Entwicklung des Landes.

Lag der Schwerpunkt in der Anfangsphase noch auf der Musik der aus Europa stammenden aschkenasischen Juden, wurde sie im Laufe der Jahre vielfältiger und bildete die verschiedenen im Lande lebenden Ethnien ab. Das Festival möchte dieser Vielfalt gerecht werden und einen Bogen über 70 Jahre Israel spannen.

haTikwah | התקוה

Chöre des Louis Lewandowski Festivals 2018


  SAXOFONQUADRAT	 ALTE UND NEUE MUSIK FÜR VIER SAXOFONE

SAXOFONQUADRAT


Programmatisch setzen sich die vier Berliner Musiker über etablierte musikalische Genregrenzen und…

weiterlesen »

CECILIA ENSEMBLE, Israel

Cecilia Ensemble, Israel


Ein neues Ensemble aus der Gruppe der Moran Chöre, das Cecilia Ensemble,, besteht aus acht…

weiterlesen »

Das »Synagogal Ensemble Berlin« ist das einzige Profi-Ensemble, das jeden Freitagabend, Schabbatmorgen sowie an allen jüdischen Feiertagen die Liturgie von Louis Lewandowski zum Klingen bringt.

Synagogal Ensemble Berlin


Das »Synagogal Ensemble Berlin« ist das einzige Profi-Ensemble, das jeden Freitagabend, Schabbatmorgen sowie an allen jüdischen Feiertagen die Liturgie von Louis Lewandowski zum Klingen bringt.

weiterlesen »

Ensemble Barocameri, Israel

Ensemble Barocameri, Israel


Das vor sechs Jahren gegründete Ensemble Barocameri wird von Dirigent und Musikdirektor Avner Itai…

weiterlesen »

Louis Lewandowski Festival DVD Shop

Festival DVD kaufen!


Alle Festival DVDs (Audio / Video) des Louis Lewandowski Festivals sind bei Hentrich & Hentrich, dem Verlag…

weiterlesen »

ADI CLASSICAL YOUNG CHOIR at the New Vocal Ensemble was established in 2006 by Yishai Shteckler and Goni Bar Sela. Since 2009, it performs under the baton of its musical director, conductor Oded Shomrony.

Adi Classical Young Choir, Israel


Der Adi Classical Young Choir des New Vocal Ensemble wurde 2006 von Yishai Shteckler und Goni Bar…

weiterlesen »

Academic Symphony Orchestra of Chernivtsi Philharmonic Society

Sinfonieorchester Czernowitz


Akademisches Symphonieorchester der Tschernivtsi Philharmonischen Gesellschaft. Das erste Konzert…

weiterlesen »

THE MOSCOW MALE JEWISH CAPPELLA

THE MOSCOW MALE JEWISH CAPPELLA


Der Male Choir of Cantorial Art Academy wurde 1989 mit persönlicher Unterstützung des damaligen…

weiterlesen »

Festival Magazin 2018


Seit 2016 erscheint das jährliche Festival Magazin mit wissenswerten Beiträgen rund um das Festival – Portraits der Chöre, die Programme der Veranstaltungen und Impressionen des Vorjahres. Hier finden Sie ein paar Ausschnitte.

Chormusik-Landschaft Israels

Die Grundlage für israelische Chormusik wurde bereits Jahrzehnte vor der Gründung des jüdischen Staates, im Yishuv, der jüdischen Siedlung in Palästina während des britischen Mandats, gelegt. Ende der 1920er Jahre etablierte …

weiterlesen »

Uraufführung des Oratoriums »Todesfuge«

Das Gedicht „Todesfuge“ von Paul Celan war die Grundlage für Anna Segals Oratorium „Todesfuge“, das auf dem Louis Lewandowski Festival seine Uraufführung erfährt. Es ist Anna Segals Großmutter Frida und den Opfern gewidmet.

weiterlesen »

Grußworte zum Festival


Partner und Sponsoren


Wir danken unsere Partner und Sponsoren, die Jahr für Jahr dieses großartige Festival erneut ermöglichen.