Polens einziger Synagogalchor, unter der Leitung von Stanisław M. Rybarczyk, wurde 1996 gegründet. Am Anfang bestand der Chor aus Studenten und Musikabsolventen der Academy of Music in Breslau. Heute singen dort ausschließlich professionelle Sängerinnen und Sänger.

Der Chor besteht aus 14 Mitgliedern und begleitet die Gottesdienste in der Breslauer Synagoge am Schabbat und an den Feiertagen. Das Repertoire besteht aus Werken jüdischer Komponisten – vor allem Liturgie, hebräische und jiddische Lieder. Ein besonderes Anliegen ist dem Chorleiter das Vermächtnis des Komponisten Moritz Deutsch.

Der Chor hat bei vielen Festivals gesungen und Konzerte mit weltbekannten Kantoren wie Joseph Malovany (USA), Moshe Stern (Jerusalem), László Fekete (Budapest), Moshe Schulhof (USA) und Roslyn Barak (USA) gegeben.

Seit 2010 singt der Chor ausschließlich mit der ersten jüdischen Kantorin Deutschlands, Avitall Gerstetter, aus Berlin. Im Jahr 2011 entstand die erste CD „Avitall & Breslauer Synagogalchor“ – eine weitere CD wird im Dezember 2013 veröffentlicht.

www.breslauer-synagogalchor.com

Frankfurter Rundschau – Religionen – Das Alte Testament ist doch für alle da

Weitere Chöre des Louis Lewandowski Festivals 2013

Der Leipziger Synagogalchor widmet sich intensiv und engagiert der Pflege jüdischer Musik. Die 35 Sängerinnen und Sänger – sämtlich Nichtjuden – bringen seit der Chorgründung 1962 jene Musik auf die Konzertpodien der Welt, die ihre Vorfahren beinahe vollständig vernichtet hätten.

LEIPZIGER SYNAGOGALCHOR


Im 19. und beginnenden 20. Jahrhundert erlebte der aschkenasische Raum eine unvergleichliche musikalische Blüte, welche vor allem durch den Orgelbau in den liberalen Synagogen Mitteleuropas ausgelöst wurde.

weiterlesen »

Das »Synagogal Ensemble Berlin« ist das einzige Profi-Ensemble, das jeden Freitagabend, Schabbatmorgen sowie an allen jüdischen Feiertagen die Liturgie von Louis Lewandowski zum Klingen bringt.

SYNAGOGAL ENSEMBLE BERLIN


Das »Synagogal Ensemble Berlin« ist das einzige Profi-Ensemble, das jeden Freitagabend, Schabbatmorgen sowie an allen jüdischen Feiertagen die Liturgie von Louis Lewandowski zum Klingen bringt.

weiterlesen »

SYNAGOGENCHOR BASEL, SCHWEIZ

SYNAGOGENCHOR BASEL


Erstmals Ende des 19. Jahrhunderts - und wieder 1903 - wird ein jüdischer Männerchor in Basel erwähnt, doch verliert sich dann die Spur.

weiterlesen »

THE PROFESSIONAL CHOIR OF BELSIZE SQUARE SYNAGOGUE

THE PROFESSIONAL CHOIR OF BELSIZE SQUARE SYNAGOGUE


Die Belsize Square Synagoge im Nordwesten Londons wurde 1939 von Emigranten aus Deutschland und Mitteleuropa gegründet. Mit Hilfe der bereits am Ort bestehenden Liberalen Synagoge, konnten die Mitglieder ihren ersten Freitagabend Gottesdienst am 24. März 1939 begehen.

weiterlesen »

THE UPPER GALILEE CHOIR

THE UPPER GALILEE CHOIR, ISRAEL


The Upper Galilee Choir was established in 1978 by Stanley Sperber and under his direction, a year later, performed Mendelssohn’s Oratorio “Elijah” at the Musica Sacra Festival in Jerusalem.

weiterlesen »

THE ZIMRATYA CANTORS CHOIR

THE ZIMRATYA CANTORS CHOIR, ISRAEL


Der Zimratya Chor umfasst ca. 28 Mitglieder die in Synagogen in Israel als Kantoren arbeiten oder Gottesdienste leiten. Die meisten von ihnen amtieren zu den Hohen Feiertagen im Ausland.

weiterlesen »