Der Jugendchor „Belsize Youth Choir“ wurde 1950 von Hanni & Paul Lichtenstern gegründet und seitdem von der Musikdirektorin Sue Mariner geleitet. Seit der Pensionierung von Sue Mariner dirigiert Alyson Denza, als treibende Kraft, den Chor.

Die Chorproben finden während des Religionsunterrichts (Cheder) statt und der Chor begleitet alle B‘nei Mitzwa-Gottesdienste in der Synagoge. Darüberhinaus singt der Chor an allen hohen Feiertagen während der Jugendgottesdienste sowie am Jom Kippur zum Nachmittagsgebet, der Mincha.

Die jungen Sänger treten im Alter von etwa 7 Jahren in den Chor ein und reifen bis zur B’Mitzwa zu vollwertigen Chorsängern. In der Regel bleiben die Sänger Chormitglieder bis zum Ende ihres Universitätsstudiums.

Über die Jahre hat der Belsize Youth Choir an weitern Veranstaltungen teilgenommen, darunter Konzerte in Synagogen, so zuletzt an der Seite Zemel Choir und Teilnahme an Theaterproduktionen. Aber auch Auftritte beim 150 jährigen Jubiläum der Neuen Synagoge und zwei Gottesdiensten in der Westminster Abbey zum Gedenken an die Reichskristallnacht.

Weitere Chöre des Louis Lewandowski Festivals 2016

ENSEMBLE PROFETI DELLA QUINTA


Auf das Repertoire des 16. und frühen 17. Jahrhunderts spezialisiert, hat sich das Ensemble Profeti della Quinta zum Ziel gesetzt, für ein heutiges Publikum lebhafte und ausdrucksstarke Aufführungen zu schaffen.

weiterlesen »

Louis Lewandowski Festival DVD Shop

Festival DVD kaufen!


Alle Festival DVDs (Audio / Video) des Louis Lewandowski Festivals sind bei Hentrich & Hentrich, dem Verlag für jüdische Kultur und Zeitgeschichte erschienen. Die DVDs sind Aufzeichnungen der großen Abschlusskonzerte mit alle Ensembles des jeweiligen Jahres. Sprachen: deutsch und englisch.

weiterlesen »

Seit Generationen kommen Kinder mit ihren Eltern in die Synagoge Pestalozzistraße. Die Gottesdienste sind hier durch das Zusammenspiel von Kantor, Chor sowie Orgel und vor allem von der Musik Louis Lewandowskis geprägt.

JUGENDCHOR SYNAGOGE PESTALOZZISTRASSE


Seit Generationen kommen Kinder mit ihren Eltern in die Synagoge Pestalozzistraße. Die Gottesdienste sind hier durch das Zusammenspiel von Kantor, Chor sowie Orgel und vor allem von der Musik Louis Lewandowskis geprägt.

weiterlesen »

Der Leipziger Synagogalchor widmet sich intensiv und engagiert der Pflege jüdischer Musik. Die 35 Sängerinnen und Sänger – sämtlich Nichtjuden – bringen seit der Chorgründung 1962 jene Musik auf die Konzertpodien der Welt, die ihre Vorfahren beinahe vollständig vernichtet hätten.

LEIPZIGER SYNAGOGALCHOR


Im 19. und beginnenden 20. Jahrhundert erlebte der aschkenasische Raum eine unvergleichliche musikalische Blüte, welche vor allem durch den Orgelbau in den liberalen Synagogen Mitteleuropas ausgelöst wurde.

weiterlesen »

Das »Synagogal Ensemble Berlin« ist das einzige Profi-Ensemble, das jeden Freitagabend, Schabbatmorgen sowie an allen jüdischen Feiertagen die Liturgie von Louis Lewandowski zum Klingen bringt.

Synagogal Ensemble Berlin


Das »Synagogal Ensemble Berlin« ist das einzige Profi-Ensemble, das jeden Freitagabend, Schabbatmorgen sowie an allen jüdischen Feiertagen die Liturgie von Louis Lewandowski zum Klingen bringt.

weiterlesen »

The Lewandowski Chorale ist ein in Johannesburg ansässiger Chor. Das Ensemble widmet sich der Wiederbelebung der klassischen jüdisch-liturgischen Musik sowohl innerhalb der südafrikanischen jüdischen Gemeinde als auch in der Gemeinschaft als Ganzes.

THE LEWANDOWSKI CHORALE


Die Mehrheit der südafrikanischen Synagogen ist orthodox. Sie erlauben keine singenden Frauen. Dies bedeutet, dass obwohl die Melodien von Lewandowski und seiner Zeitgenossen noch immer weit verbreitet in diesen Synagogen gesungen werden, die ursprüngliche Textur und Harmonien oft verloren gegangen sind.

weiterlesen »

Louis Lewandowski Festival DVD Shop

Festival DVD kaufen!


Alle Festival DVDs (Audio / Video) des Louis Lewandowski Festivals sind bei Hentrich & Hentrich, dem Verlag für jüdische Kultur und Zeitgeschichte erschienen. Die DVDs sind Aufzeichnungen der großen Abschlusskonzerte mit alle Ensembles des jeweiligen Jahres. Sprachen: deutsch und englisch.

weiterlesen »

JERUSALEM A-CAPPELLA SINGERS


Das Repertoire der Jerusalem A-Cappella Singers spiegelt ein Prisma an Traditionen wider. In den letzten Jahren wurde das Ensemble eingeladen, an offiziellen Anlässen in der Knesset mitzuwirken.

weiterlesen »

Das »Synagogal Ensemble Berlin« ist das einzige Profi-Ensemble, das jeden Freitagabend, Schabbatmorgen sowie an allen jüdischen Feiertagen die Liturgie von Louis Lewandowski zum Klingen bringt.

Synagogal Ensemble Berlin


Das »Synagogal Ensemble Berlin« ist das einzige Profi-Ensemble, das jeden Freitagabend, Schabbatmorgen sowie an allen jüdischen Feiertagen die Liturgie von Louis Lewandowski zum Klingen bringt.

weiterlesen »

Der Tivon Israel Chamber Choir wurde 1974 gegründet und besteht derzeit aus 45 Sängern aus Kiryat Tivon und Umgebung, im Norden Israels.

TIVON ISRAEL CHAMBER CHOIR


Der Tivon Israel Chamber Choir wurde 1974 gegründet und besteht derzeit aus 45 Sängern aus Kiryat Tivon und Umgebung, im Norden Israels.

weiterlesen »

Der Zemel Choir gegründet 1955 von Dudley Cohen, genießt als einer der besten gemischten jüdischen Chöre weltweit, internationale Anerkennung.

ZEMEL CHOIR


Der Zemel Choir gegründet 1955 von Dudley Cohen, genießt als einer der besten gemischten jüdischen Chöre weltweit, internationale Anerkennung.

weiterlesen »