Sonntag, den 11. November 2018


Sonderkonzert

80 Jahre nach der Zerstörung der Köpenicker Synagoge als Beitrag des Louis Lewandowski
Festivals im Rahmen der Jüdischen Kulturtage Berlin

17:00 | Gedenken am Ort der ehemaligen Synagoge

„El Male Rachamim“ – Totengedenken, Kantor Isaac Sheffer
„Donna, donna“ – Jugendchor der Synagoge Pestalozzistraße

17:35 | Gedenken, Erinnerung und Hoffnung

Jüdisch-liturgische Musik aus Europa und den USA sowie Musik aus Israel

Aufführende unter der Leitung von Regina Yantian, Orgel:

  • Kantor Isaac Sheffer
  • Synagogal Ensemble Berlin
  • Jugendchor der Synagoge Pestalozzistraße

Veranstaltung des Bezirkes Treptow-Köpenick als Beitrag des Louis Lewandowski Festivals im Rahmen der Jüdischen Kulturtage Berlin 2018. 

Joseph-Schmidt-Musikschule, Freiheit 15, 12555 Berlin

Mittwoch, den 19. Dezember 2018


Pre-Opening Konzert

19:00 | Rotes Rathaus Berlin

Rotes Rathaus
Rathausstraße 15, 10178 Berlin

Mit dem Moskow Male Jewish Capella und Kantor Joseph Malovany sowie  dem Sinfonieorchester Czernowitz im Roten Rathaus in Berlin-Mitte.

Rotes Rathaus, Rathausstraße 15, 10178 Berlin

Donnerstag, den 20. Dezember 2018


Festivaleröffnung und Konzert

18:00 | St. Nikolaikirche, Potsdam

St. Nikolaikirche, Potsdam
Am Alten Markt, 14467 Potsdam

Welturaufführung:
Zum Gedenken des 80. Jahrestages der Reichsprogromnacht:
Welturaufführung des Oratoriums “Todesfuge” von Anna Segal.

Zum 70. Geburtstag des Staates Israel:
Werken von Seter, Ben Haim, Partos und Oratorium zum Schabbat von Marc Lavry.

Aufführende:
Sinfonieorchester Czernowitz, Synagogal Ensemble Berlin und Chöre aus Israel unter der Leitung von Mark Wolloch und Regina Yantian.

Sankt Nikloai Kirche, Am Alten Markt, 14467 Potsdam

Freitag, den 21. Dezember 2018


Shabbat-G’ttesdienst

18:00 | Synagoge Pestalozzistraße

Synagoge Pestalozzistraße
Pestalozzistraße 14, 10625 Berlin

Musikalische Mitgestaltung des Shabbat-G’ttesdienstes in der Synagoge Pestalozzistraße

Pestalozzistraße 14, 10625 Berlin

Samstag, den 22. Dezember 2018


Konzert Krankenhauskirche Wuhletal

16:00 | Krankenhauskirche Wuhletal

Krankenhauskirche Wuhletal
Brebacher Weg 15 – Haus 34 | 12683 Berlin-Biesdorf

Auftritt des Chors Ensemble Barocameri aus Israel unter der Leitung von Musikdirektor Avner Itai. Wir freuen uns über Ihr kommen.

Krankenhauskirche Wuhletal | Brebacher Weg 15 – Haus 34 | 12683 Berlin-Biesdorf

Louis´Lab

19:00 | Reinbeckhallen Oberschöneweide

Reinbeckhallen
Reinbeckstraße 96 – 3, 12459 Berlin

Chöre singen wieder in den Reinbeckhallen in Oberschöneweide und das Publikum ist eingeladen mitzusingen.

Reinbeckstraße 96 - 3, 12459 Berlin

Sonntag, den 23. Dezember 2018


Großes Abschlusskonzert

17:00 | Synagoge Rykestraße

Synagoge Rykestraße
Rykestraße 53, 10405 Berlin

Gemeinsamer Auftritt aller Chöre des Louis Lewandowski Festivals 2018 in der Synagoge Rykestraße im Prenzlauer Berg.

Synagoge Rykestraße, Rykestraße 53, 10405 Berlin

Änderungen vorbehalten, nur die genannte Orte stehen fest.

INFORMATIONEN


VORVERKAUF

Mit der Bestellung von Eintrittskarten oder der Teilnahme auf Grund einer kostenfreien Einladung erklärt der Veranstaltungsteilnehmer sein Einverständnis zu Bild- und Tonaufnahmen sowie zur Verwendung und Veröffentlichung solcher Aufnahmen zum Zwecke der öffentlichen Berichterstattung über die Veranstaltung oder die Erstellung bzw. Bewerbung der Festival-DVD durch den Veranstalter oder den von ihm beauftragten Vertrieb auf den Webseiten, einschließlich in den sozialen Medien. Werden Eintrittskarten von Dritten bestellt, ist der Besteller verpflichtet, die durch ihn angemeldeten Teilnehmer auf diese Regelung hinzuweisen.

Eintritt zum ermäßigten Preis erhalten Schüler, Studenten, Senioren, Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger, Schwerbeschädigte und Rollstuhlfahrer gegen Vorlage eines entsprechenden Nachweises. Begleitpersonen von Rollstuhlfahrern und Schwerbeschädigten (auch mit Ausweis »B«) zahlen den Normalpreis.

Bereits erworbene Karten können nicht zurückgenommen werden. Es kann kein Ersatz für ein versäumtes Konzert geleistet werden.

Alle Veranstaltungen beginnen pünktlich. Bitte planen Sie Zeit für Sicherheitskontrollen ein.

Stand 15. Juni 2018, Programmänderungen vorbehalten

Bild- und Tonaufnahmen

Wir weisen darauf hin, dass im Rahmen unseres Abschlusskonzertes am 23.12.2018 Bild- und Tonmaterial in Form von Fotos und Videoaufzeichnungen durch von uns beauftragte, akkreditierte Personen und Dienstleister erstellt wird. Im Anschluss an das Konzert wird eine Festival-DVD erstellt.