English Version
Icke und der Rest der Welt
Louis Lewandowski und sein Einfluss auf die Synagogalmusik
Louis Lewandowski Festival Louis Lewandowski Festival

Amakim Choir, Israel

Amakim Choir, Israel

Der Amakim Chor wurde 1980 gegründet und besteht aus ca. 45 Sängerinnen und Sängern aus dem Norden Israels. Die meisten Choristen leben in einem Kibbutz oder Moschaw, einige in Nachbarstädten. Das Ensemble hat ein weites Repertoire – von der Renaissance in die Moderne.
Festivals an denen der Amakim Chor teilnahm sind: 1997 in Dänmark, 2000 in Nevers/Frankreich (Europacantat), 2003 und 2006 das Alta Pusteria Festival in Italien und 2009 Europacantat in Utrecht/Niederlande, 2011 in Novi Sad/Serbien. Regelmäßig beteiligt sich der Chor am Zimriya Festival welches alle drei Jahre in Jerusalem stattfindet.

Ya'el Wagner Avital, die Dirigentin und musikalische Direktorin des Chores, wurde in Jerusalem geboren und absolvierte dort die Rubin Academy of Music. Später studierte sie Dirigieren an der Universität Frankfurt/M. bei Prof. Helmut Reling. Seit ihrer Rückkehr nach Israel, 1985, dirigierte Frau Wagner Avital verschiedene Chöre, lehrte Solfège und Chormusik an der Rimon school in Tel Aviv; sie dirigierte weiterhin den Chor der Schule für Chorgesang – ebenso in Tel Aviv. 1990 gründete sie den Chor der Universität Haifa und dirigierte diesen Chor acht Jahre. Sie lehrte Dirigieren, Chormusik und gab Stimmtraining am Oranim Academic College in Kiryat Tiw'on. Zuzeit arbeitet Ya'el Wagner Avital mit drei Chören.

Konzert

Samstag, 20.12.2014 | 19 Uhr

Evangelische Hoffnungskirche zu Pankow
Elsa-Brandström-Straße 33 | 13189 Berlin-Pankow
[U 2-Bahnhof Vinetastraße, Tram M1, 50]

Einlass: 18:30 Uhr

Chöre
– Amakim Choir, Israel
– Zamir Chorale of Boston, U.S.A.

Karten 10 Euro | 8 Euro erm.

Kartenverkauf > Gemeindebüro der Hoffnungskirche | Tel. 030 - 472 02 19
Elsa-Brändström-Straße 36 | 13189 Berlin-Pankow | und an der Abendkasse